preview: hunger

preview: hunger

Druckfrisch, diese Meldung, steht sonst nirgends: „Hunger“ ist ein 3D-Action-Adventure erzählt aus der dritten Person. Ein neunjähriges Mädchen namens Six spielt die Hauptrolle. Die wurde gekidnappt und muss nun im Schlund Arbeit ableisten – einem surrealen Unterwasser-Ressort, das die mächtige Elite mit Catering versorgen muss.

Das klingt deprimierend, und die Screenshots bringen das bereits jetzt auch sehr gut rüber:

4 screens, „Hunger“, via allgamesbeta.com.

Vielleicht kennt einer Tarsier Studios: Die haben die Vita-Version von „LittleBigPlanet“ erstellt. Die bekommen für das Projekt 67.000€ Fördergelder von einem schwedischen Programm. Die Idee zu dem Spiel ist schon viel älter: 2005 lief das noch unter „The City of Metronome“. Und auch heute ist der Titel nicht fix, das ist nur der Arbeitsname für das Spiel.

Momentan wissen wir nicht, für welche Plattformen das kommt, legen das aber mal vorsorglich unter Vita ab.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>