preview: fez

preview: fez

Indie-Fans ist „Fez“ sicherlich ein Begriff, es war vor zwei Jahren eines der populärsten Games überhaupt. Es war einfach. Bweark. Und das Entwickler-Team auch. Das hat gepasst.

Exzentrik-Spieldesigner Phil Fish ist nicht mehr dabei, folglich wird es, so der derzeitige Stand, auch keine Fortsetzung geben.

Aber es erscheint jetzt auch erst einmal für sämtliche PS-Konsolen, seht hier:

7 screens, „Fez“, via playstation.com.

Das war schon damals nicht jedem sein Ding mit dem Game und so wird es auch diesmal nicht sein. Trotzdem hat Fez auch heute noch viele Fans, es ist und bleibt eben bweark. In dem Fall sogar ein Kaufargument; schafft nicht jeder. Release hier ist am 25. März.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>